Montag, 15. Oktober 2018

Brother HL-L3210CW Farblaserdrucker



Werbung

Solider kompakter Farblaserdrucker mit WLAN


Der Brother Farblaserdrucker ist sehr gut geeignet für Home Office, Familien mit schulpflichtigen Kindern und Wohngemeinschaften mit fleißigen Studenten. Ohne Drucker geht es eigentlich gar nicht mehr. Es ist ein reiner Drucker, welcher über keine andere Funktionen wie z.B. scannen oder kopieren verfügt. Das auspacken und installieren ging sehr schnell und einfach, wird einem auch gut erklärt. Er ist relativ schwer, aber dafür robust. Man muss ihn ja nicht ständig an einem anderem Platz stellen, da wo man ihn hinstellt da steht er aber auch sicher und fest. Mitgeliefert werden vier Toner, in den Farben, schwarz, cyan, magenta und gelb für je 1000 Seiten. Das ist doch schon mal ganz ordentlich. Er druckt gestochen scharf in Farbe und in schwarz-weiß. Der Papiereinzug erfolgt über Kassette oder Einzelblatteinzug. Geeignet ist er für alle Papiersorten, ein Papierstau ist hier Fehlanzeige.  Besonders hervorzuheben ist die Schnelligkeit und die Lautstärke, ein wirklich leiser Drucker. Das besondere man kann auch von Mobilgeräten drucken, die Verbindung klappt einwandfrei über WLAN oder WIFI. Das Display könnte für die Größe des Druckers etwas größer sein und auch die Nachfüll-Toner sind relativ teuer. Dadurch entstehen doch hohe Folgekosten, aber vielleicht wird da ja noch nachgebessert. Mein Fazit ist positiv und die Ergebnisse sind zufriedenstellend. Er druckt sehr zuverlässig, hat einen geringen Stromverbrauch und punktet mit 3 Jahren Garantie. Bisher habe ich mit der Marke Brother nur gute Erfahrungen gemacht. Also wer nur einen Drucker sucht, kann hiermit nichts falsch machen. Die Farbe weiß/grau passt eigentlich zu jeder Einrichtung.


Blick von oben


Dispal


Einzelblatteinzug


Toner


Papierkassette


einzelner Toner

#BrotherDrucker



Keine Kommentare:

Kommentar posten